GROB-WERKE GmbH & Co. KG

AUSBILDUNG BEI GROB
Mit Leidenschaft zum Erfolg

Die Ausbildung hat bei GROB weltweit eine lange Tradition. Dabei sind die GROB-WERKE nicht nur der größte Arbeitgeber in der Region, sondern auch der größte Ausbildungsbetrieb in der Umgebung. Allein in Mindelheim wurden seit der Gründung des Werks über 1.500 junge Menschen ausgebildet, von denen ein Großteil noch heute im Unternehmen tätig ist. Sie alle nutzen die Chance einer Langzeitperspektive im Unternehmen und schätzen die Sicherheit für ihre eigene Lebensplanung, einschließlich der Chance zu einer innerbetrieblichen Weiterqualifizierung.

BEWERBUNGSABLAUF

Voraussetzung für eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bei GROB ist mindestens der qualifizierende Mittelschulabschluss. Für das duale Studium ist die Voraussetzung die Fachhochschulreife oder ein mindestens gleichwertiger Abschluss.

MODERNSTE TECHNIK FÜR DIE AUSBILDUNG

Ende 2014 wurde bei GROB in Mindelheim ein Ausbildungszentrum eingeweiht, welches sich in dieser Art und Weise in unmittelbarer Umgebung kein zweites Mal finden lässt. Auf einer Nutzfläche von über 5.000 m² wurden in modernem Design perfekte Ausbildungsmöglichkeiten für die gewerblich-technische Ausbildung und für den praktischen Teil des dualen Studiums geschaffen.

Mit dem Ausbildungszentrum wurde ein weiterer Meilenstein errichtet, um die Stabilität der Berufsausbildung zu gewährleisten und um den qualifizierten Fachkräftenachwuchs bei GROB zu sichern. Hier kann in der täglichen Ausbildungsarbeit an der Basis die Qualität entstehen, die wir während und auch im Anschluss an die Berufsausbildung bei GROB brauchen.

Natürlich sind auch die Arbeitsplätze der Berufsbilder, die außerhalb unseres Ausbildungszentrums in Halle 12 gelehrt werden, optimal ausgestattet. Die PC-Arbeitsplätze beispielsweise sind mit aktueller Software versehen, die Schreibtische ergonomisch eingerichtet und auch auf Arbeitssicherheit wird im gesamten Unternehmen in höchstem Maße geachtet.

DUAL STUDIEREN MIT GROB

Zusammen mit der Hochschule Ulm bietet GROB seit vielen Jahren duale Studiengänge an – eine gute Alternative zur klassischen Hochschulausbildung.

Als dualer Student absolvierst Du neben Deinem Hochschulstudium zunächst eine fachspezifische Berufsausbildung bei GROB, die Du mit einem IHK-Facharbeiterbrief abschließt. Nach insgesamt 4,5 Jahren beendest Du das Studium mit dem Abschluss „Bachelor of Engineering“ und startest als hochqualifizierter Mitarbeiter im Unternehmen GROB, welches Du durch die Ausbildung und die Praxisphasen bereits bestens kennst. Eine perfekte Voraussetzung für eine langfristige, gemeinsame und erfolgreiche Zukunft.

 

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT? DANN BEWIRB DICH BEI UNS!

Am 1. September 2017 starten 100 Jugendliche bei GROB ins Berufsleben! Wenn Du auch Teil des Teams werden möchtest, dann bewirb Dich auf eine unserer vielen Ausbildungsplätze ab Herbst 2018.

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

 

Weitere Informationen zu unseren Ausbildungsangeboten findest du unter: www.grobgroup.com/karriere
Weitere Informationen zu GROB und unseren Produkten findest du auf Youtube.